nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Horst Köhler

Seit dem 1. Juli 2004 Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Er war bis zum 4. März 2004 Geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF).

* 22.02.1943 in Skierbieszäw (deutsch: Heidenstein), im heutigenPolen

4 Zitate von Horst Köhler

„Kinderlärm muss uns als Zukunftsmusik erscheinen.“
Bemerkung
In der ARD-Talkshow Sabine Christiansen, 24.06.2007
 
  
 
„Es gab Zeiten, da sprach noch keiner von Globalisierung, aber der VW Käfer lief in aller Welt.“
Bemerkung
In der Rede beim Arbeitgeberforum „Wirtschaft und Gesellschaft“ in Berlin am 15.03.2005
 
  
 
 
„Deutschland soll ein Land der Ideen werden. Das ist nach meiner Meinung Neugier und Experimentieren. Das ist in allen Lebensbereichen Mut, Kreativität und Lust auf Neues, ohne Altes und Alte auszugrenzen.“
 
  
 
„Wenn man denkt, es geht nicht mehr, hat man immer noch zwei Drittel seiner Kräfte.“
 
  

"Zitat des Tages" per E-Mail