nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Tradition

« 1 [ 2 ] 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 6

„Folgten wir nur der Tradition, lebten wir noch immer in Höhlen, folgten wir nur dem Fortschritt, wär dies bald wieder der Fall. “
Leszek Kolakowski
  
„Die größte Gefahr für unser Geschäft ist, dass ein Tüftler irgendetwas erfindet, was die Regeln in unserer Branche vollkommen verändert, genauso, wie Michael und ich es getan haben.“
Bill Gates
  
„Die höchste Form der Kommunikation ist der Dialog.“
August Everding
  
„Wo Kultur wegbricht, wird Platz frei für Gewalt.“
August Everding
  
„Früher rasierte man sich, wenn man Beethoven hören wollte, jetzt hört man Beethoven, wenn man sich rasieren will.“
Peter Bamm
  
„Ich habe nur einen Grundsatz, und das ist der, gar keinen Grundsatz zu haben. Grundsätze sind enge Kleidungsstücke, die einen bei jeder Bewegung genieren.“
Johann Nestroy
  
„Die Gewohnheit ist stärker als die Vernunft.“
George Santayana
  
„Ich verstehe nicht, warum sich die Menschen vor neuen Ideen fürchten. Ich fürchte mich vor den alten.“
John Cage
  
„Die Seele jeder Ordnung ist ein großer Papierkorb.“
Kurt Tucholsky
  
„Für mich sind Geburtstage und Weihnachten keine magischen Daten. Ich feiere immer dann, wenn ich Lust dazu habe.“
Nicolas Hayek
  
„Weihnachten ist nur einmal im Jahr. Aber das ist auch genug.“
Robert E. Lembke
  
„Es ist nichts beständig als die Unbeständigkeit.“
Immanuel Kant
  
„Wenn du nie deine Meinung änderst, weshalb hast du dann eine?“
Edward Bono
  
„Wer nicht vergessen kann, aus dem wird nichts Gescheites.“
Søren Kierkegaard
  
„Wer nicht von Grund auf umdenken kann, wird nie etwas am Bestehenden ändern.“
Anwar al Sadat
  
« 1 [ 2 ] 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 6


"Zitat des Tages" per E-Mail