nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Axel Haitzer

Bild von Axel Haitzer

Ist ein E-Business- und (Personal)Marketing-Experte.

* 09.08.1959 in Bad Tölz (Bayern), Deutschland

46 Zitate von Axel Haitzer

« 1 [ 2 ] 3 4 » Seite 2 von 4

„Was heißt hier Fehler? - es wurde ein Weg gefunden, der nicht zum gewünschten Ergebnis führt.“
 
  
 
„Image ist oft eine optische Täuschung.
Blicke hinter Fassaden führen dann zur Ent-Täuschung.“
 
  
 
„Viele Projekte starten, wenn Ostern und Pfingsten auf einen Tag fallen.“
 
  
 
„Viele schieben lieber auf als an.“
 
  
 
„Ein Text kann nicht zu lang sein. Nur zu langweilig.“
 
  
 
„Der leistet am meisten, der das, was er tut, liebt - vorausgesetzt natürlich, dass die Aufgabe sich auch mit den persönlichen Potenzialen deckt.“
 
  
 
„Wann haben Sie sich das letzte Mal mit ein paar neuen Gedanken überrascht?“
 
  
 
 
„Schein kann auch Sein sein.“
 
  
 
„Zögern heißt, anfangen die Idee zu vergessen.“
 
  
 
„Nachhaltigkeit vereint Rendite, Moral und Zukunft.“
 
  
 
„Welch ein Unterschied zwischen dem, der um des Geldes Willen zur Arbeit kommt, und dem, der kommt, um Spaß zu haben und Freunde zu treffen!“
 
  
 
„Hat Werbung keine Response, wird sie oft kurzerhand zur Imagewerbung erklärt.“
 
  
 
„Der leistet am meisten, der das, was er tut, liebt – nicht der, der soll, muss, kann, will oder darf.“
 
  
 
„Die voreiligen Worte fehlen selten, die mutigen Entscheidungen oft, die konsequenten Handlungen fast immer.“
 
  
 
„Einer, der will, bewegt mehr als fünf, die müssen.“
 
  
 
« 1 [ 2 ] 3 4 » Seite 2 von 4


"Zitat des Tages" per E-Mail