Karl Leberecht Immermann

War ein deutscher Schriftsteller, Lyriker und Dramatiker.

* 24.04.1796 in Magdeburg (Sachsen-Anhalt), Deutschland
25.08.1840 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen), Deutschland

4 Zitate von Karl Leberecht Immermann

„Die Menschen werden nicht von den Dingen, sondern von den Meinungen über die Dinge gepeinigt. “
Karl Leberecht Immermann
 
„Den Stolz hat Gott noch stets vernichtet und Demut immer aufgerichtet.“
Karl Leberecht Immermann
 
„Denn Liebe, sagt man, ist nur Hoffen und wird, gewährt, vom Tod betroffen.“
Bemerkung
Tristan und Isolde, Die Meerfahrt
Karl Leberecht Immermann
 
„Anerkennung braucht jedermann. Alle Eigenschaften können durch totale Gleichgültigkeit der Umgebungen zugrunde gerichtet werden.“
Karl Leberecht Immermann
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!