Karl Wilhelm Ramler

War ein deutscher Dichter und Philosoph. Er wird auch der deutsche Horaz genannt.

* 25.02.1725 in Kolberg (Brandenburg), Deutschland
11.02.1798 in Berlin, Deutschland

6 Zitate von Karl Wilhelm Ramler

„Ein Mächtiger, der mit den Schwachen spricht, verlangt nur Beifall, Wahrheit nicht.“
Karl Wilhelm Ramler
 
„Nichts gibt ein größeres Vergnügen als den Betrüger zu betrügen.“
Karl Wilhelm Ramler
 
„Was alle trifft, erträgt man leicht.“
Karl Wilhelm Ramler
 
„Wer alles werden will, wird nie vollkommen werden.“
Karl Wilhelm Ramler
 
„Wer zu der Tat Ermuntrung gibt, hat selber sie mit ausgeübt.“
Karl Wilhelm Ramler
 
„Ein jeder preist nur, was ihm nützt.“
Karl Wilhelm Ramler
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!