Ludovico Ariosto

War ein italienischer Dichter der Renaissance.

* 08.09.1474 in Reggio nell'Emilia (Emilia-Romagna), Italien
06.07.1533 in Ferrara (Emilia-Romagna), Italien

5 Zitate von Ludovico Ariosto

„Der Ungebildete glaubt das, was ihm passt.“
Ludovico Ariosto
 
„Nicht größere Schmähung einer Frau man spendet, als wenn man sie alt oder hässlich nennt.“
Ludovico Ariosto
 
„Der Mensch kann ohne Weib an seiner Seite sich nie zur Höhe rechten Wertes schwingen.“
Ludovico Ariosto
 
„Vernimm: Lockt nur ein liebliches Gesicht zum Ehestand - sei klug und folge nicht.“
Ludovico Ariosto
 
„Vom Schlaf zum Tode ist ein kleiner Weg.“
Ludovico Ariosto
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!