Ludwig Thoma

War ein deutscher Schriftsteller, der durch seine satirischen Schilderungen des bayerischen Alltags und der politischen Geschehnisse seiner Zeit populär wurde.

* 21.01.1867 in Oberammergau (Bayern), Deutschland
26.08.1921 in Rottach (Bayern), Deutschland

3 Zitate von Ludwig Thoma

„Der königliche Landgerichtsrat Alois Eschenberger war ein guter Jurist und auch sonst von mäßigem Verstande.“
Ludwig Thoma
 
„Es gibt Berge, über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter.“
Ludwig Thoma
 
„Man muss die Leute an ihren Einfluss glauben lassen – Hauptsache ist, dass sie keinen haben.“
Ludwig Thoma
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!