Paracelsus, eigentlich Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus Hohenheim

War ein Arzt, Alchemist, Astrologe, Mystiker, Laientheologe und Philosoph.

* vermutlich am 10.11.1493 in Einsiedeln (Kanton Schwyz), Schweiz
24.09.1541 in Salzburg (Bundesland Salzburg), Österreich

12 Zitate von Paracelsus

„Allein die Dosis macht das Gift.“
Paracelsus
 
„Einem anderen gehöre nicht, wer sein eigener Herr sein kann.“
Paracelsus
 
„Wie könnte einer Feind der Frau sein - sie sei, wie sie wolle? Mit ihren Früchten wird die Welt bevölkert, darum lässt Gott sie lange leben, auch wenn sie noch so garstig wäre.“
Paracelsus
 
„Der Arzt verbindet deine Wunden. Dein innerer Arzt aber wird dich gesunden. Bitte ihn darum, sooft du kannst.“
Paracelsus
 
„Der Mensch ist, was er ißt.“
Paracelsus
 
„Sei nicht der Diener eines anderen, wenn du als eigener Herr kannst wandern.“
Paracelsus
 
„Im Leben regiert das Glück, nicht die Weisheit.“
Paracelsus
 
„Der ist ein Arzt, der das Unsichtbare weiß, das keinen Namen hat, keine Materie und doch seine Wirkung.“
Paracelsus
 
„Der Zweifel zerfrißt ein jeglich Werk.“
Paracelsus
 
„Alles ist Gift, ausschlaggebend ist nur die Menge.“
Paracelsus
 
„Das grundlegende Prinzip der Medizin ist die Liebe.“
Paracelsus
 
„Die Kunst geht keinem nach, aber ihr muss nachgegangen werden.“
Paracelsus
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!