Zitate zum Thema: Motivation

« 1 2 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 13
„Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“
Johann Wolfgang Goethe
„Die meisten Führungskräfte zögern, ihre Leute mit dem Ball laufen zu lassen. Aber es ist erstaunlich, wie schnell ein informierter und motivierter Mensch laufen kann.“
Lee Iacocca
„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“
Franz Kafka
„Lerne von jedem, der kommt, so erfreust du jeden, der geht.“
Johann Kaspar Lavater
„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“
Guy Maupassant
„Unser ärgster Feind kann nur unser mangelnder Glaube an uns selbst sein.“
Angela Merkel
„Die Berge, die es zu versetzen gilt, sind in unserem Bewußtsein.“
Reinhold Messner
„Der Sieg über die Angst, das ist auch ein Glücksgefühl, in dem ich mir nahe bin.“
Reinhold Messner
„Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“
Molière
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

„Wenn die Passion fehlt, fehlt alles. Ohne Leidenschaft ist nichts zu erreichen.“
Alberto Moravia
„Erweitern Sie Ihr Blickfeld. Gehen Sie neue Wege. Streben Sie das Unmögliche an. Nehmen Sie den Kampf mit dem Unsterblichen auf!“
David MacKenzie Ogilvy
„Ich glaube an das schottische Sprichwort: Harte Arbeit hat noch niemanden umgebracht. Die Menschen sterben an Langeweile. Sie sterben nicht an harter Arbeit.“
David MacKenzie Ogilvy
„Der Zufall trifft nur einen vorbereiteten Geist.“
Louis Pasteur
„Erfüllte Wünsche bedeuten Stillstand. Solange wir leben, müssen wir unterwegs bleiben.“
Heinz Rühmann
„Einzelne, die den überlieferten Anschauungen entgegentraten, sind die Quelle aller moralischen und geistigen Fortschritte gewesen.“
Bertrand Arthur William Russell
« 1 2 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 13