nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Start

« 1 [ 2 ] 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 8

„Tugend nennt man die Summe der Dinge, die wir aus Trägheit, Feigheit oder Dummheit nicht getan haben.“
Henry Miller
  
„Lieber Fehler riskieren, als Initiative verhindern.“
Reinhard Mohn
  
„Lieber keinen Erfolg, als keinen Entschluss.“
Karl Heinrich Waggerl
  
„Lösen Sie Probleme am besten dann, wenn sie noch ganz klein sind.“
Axel Haitzer
  
„Mach's einfach! Im doppelten Sinne.“
Axel Haitzer
  
„Ideen generieren ist einfacher als Ideen realisieren. Von Ideen profitieren ist wieder etwas völlig anderes.“
Axel Haitzer
  
„Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.“
Aristoteles
  
„Geduld ist eine gute Eigenschaft. Aber nicht, wenn es um die Beseitigung von Missständen geht.“
Margaret Thatcher
  
„Mach' nur einmal das, von dem andere sagen, dass du es nicht schaffst, und du wirst nie wieder auf deren Grenzen achten müssen.“
James R. Cook
  
„Wir haben zuviele hochtrabende Worte und zu wenige Handlungen die mit ihnen korrespondieren.“
Abigail Adams
  
„Die höchste Form der Kommunikation ist der Dialog.“
August Everding
  
„Ich will der beste sein – immer.“
August Everding
  
„Der Mensch soll nicht über seine Zeit klagen, dabei kommt nichts heraus. Die Zeit ist schlecht, wohlan, er ist da, sie besser zu machen!“
Thomas Carlyle
  
„Fang an. Dadurch allein kann das Unmögliche möglich werden.“
Thomas Carlyle
  
„Das Glück läuft niemand nach. Man muss es aufsuchen.“
Adolph Kolping
  
« 1 [ 2 ] 3 4 5 » Letzte »Seite 2 von 8


"Zitat des Tages" per E-Mail