Andreas Gryphius

War ein deutscher Dichter und Dramatiker des Barock. Er war der bedeutendste deutsche Sonettdichter des 17. Jahrhunderts.

* 02.10.1616 in Glogau (Niederschlesien), im heutigenPolen
16.07.1664 in Glogau (Niederschlesien), im heutigenPolen

5 Zitate von Andreas Gryphius

„Der Ruhm, nach dem wir trachten, den wir unsterblich achten, ist nur ein falscher Wahn.“
Andreas Gryphius
 
„Du siehst, wohin du siehst nur Eitelkeit auf Erden.“
Andreas Gryphius
 
„Der Anfang fürchtet oft, womit das Ende scherzt.“
Andreas Gryphius
 
„Der Ruhm, nach dem wir trachten, den wir unsterblich achten, ist nur ein falscher Wahn.“
Andreas Gryphius
 
„Die Nacht ist keines Menschen Freund.“
Andreas Gryphius
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!