Charles de Gaulle

War französischer General, Politiker und Staatspräsident der 5. Republik (1959 - 1969).

* 22.11.1890 in Lille (Nord), Frankreich
09.11.1970 in Colombey-les-Deux-Églises (Haute-Marne), Frankreich

6 Zitate von Charles Gaulle

„Abkommen sind wie Rosen und junge Mädchen. Sie halten sich, so lange sie sich halten.“
Charles Gaulle
 
„Es gibt keinen Frieden für die Furchtsamen und Uneinigen.“
Charles Gaulle
 
„Man muss sich einfache Ziele setzen, dann kann man sich komplizierte Umwege erlauben.“
Charles Gaulle
 
„Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.“
Charles Gaulle
 
„Ein Mädchen, das einen Soldaten heiratet, macht nie eine schlechte Partie. Ein Soldat versteht zu kochen, kann nähen, muss gesund sein, und das Wichtigste: Er ist unbedingt daran gewöhnt, zu gehorchen.“
Charles Gaulle
 
„Die Zehn Gebote Gottes sind deshalb so klar und verständlich, weil sie ohne Mitwirkung einer Sachverständigenkommission zustande gekommen sind.“
Charles Gaulle
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

×
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages