Hans Kasper, eigentlich Dietrich Huber

War ein deutscher Autor der vor allem durch Hörspiele bekannt wurde.

* 24.05.1916 in Berlin, Deutschland
03.09.1990 in Frankfurt am Main (Hessen), Deutschland

10 Zitate von Hans Kasper

„Wer die Zukunft nur mit Furcht erwartet, impft sie mit Schrecken.“
Hans Kasper
 
„Lautsprecher verstärken die Stimme, aber nicht die Argumente.“
Hans Kasper
 
„Die Träume der Welt haben zwei Feinde: die Welt und die Träumer.“
Hans Kasper
 
„Jedem Vorhaben ist ein Stück kreative Lust eingegeben, ohne die dem Willen keine Flügel wachsen.“
Hans Kasper
 
„Ein schlechter Handel ist immer nur für einen schlecht.“
Hans Kasper
 
„Die Niederlage der Großen sind ihre Nachfahren.“
Hans Kasper
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

„Die Wahrheit hat zwei Feinde: den gähnenden Glauben und den süchtigen Zweifel.“
Hans Kasper
 
„Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut Vernunft annimmt.“
Hans Kasper
 
„Bildung im zwanzigsten Jahrhundert erfordert vor allem und zunächst die instinktsichere Abwehr überzähliger Informationen.“
Hans Kasper
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

„Es ist ein Mißverständnis, die Gedankenfreiheit bis zur Unabhängigkeit vom Verstande voranzutreiben.“
Hans Kasper