Dr. phil. Hellmut Walters

War ein deutscher Studiendirektor, Schriftsteller und Aphoristiker.

* 19.01.1930 in Obersekerschan (Plzeň-město), in der heutigen Tschechischen Republik
08.06.1985 in Passau (Bayern), im heutigen Deutschland

9 Zitate von Hellmut Walters

„Die meisten Menschen bewegen sich auf dem goldenen Mittelweg und wundern sich, wenn er verstopft ist.“
Hellmut Walters
 
„Auch die Lüge hat einen technischen Notdienst: die Notlüge.“
Hellmut Walters
 
„Wer seine Pflicht erfüllt, hat Charakter. Wer nur seine Pflicht erfüllt, hat keinen.“
Hellmut Walters
 
„Jedes Ding hat zwei Seiten. Fanatiker sehen nur die eine.“
Hellmut Walters
 
„Es ist ein Unterschied, ob man von Kindheit an lernt, die Hände zu falten oder sie zur Faust zu ballen.“
Hellmut Walters
 
„Das gute Gedächtnis ist wie ein Sack, es behält alles. Das bessere Gedächtnis ist wie ein Sieb, es behält nur, worauf es ankommt.“
Hellmut Walters
 
„Jede Obrigkeit lebt von der Sanftmut der Sänftenträger.“
Hellmut Walters
 
„Nicht Philosophen stellen die radikalsten Fragen, sondern Kinder.“
Hellmut Walters
 
„Häufig leidet man daran, dass man zwar viel Arbeit, aber keine Aufgabe hat.“
Hellmut Walters
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages