Nikolaus Harnoncourt

Ist ein österreichischer Dirigent, Cellist und Musikschriftsteller.

* 06.12.1929 in Berlin, Deutschland
05.03.2016

4 Zitate von Nikolaus Harnoncourt

„Die Kunst ist eben keine hübsche Zuwaage – sie ist die Nabelschnur, die uns mit dem Göttlichen verbindet, sie garantiert unser Mensch-Sein.“
Nikolaus Harnoncourt
 
„Wir Musiker – ja alle Künstler – haben eine machtvolle, ja heilige Sprache zu verwalten.“
Nikolaus Harnoncourt
 
„Der Gorilla, der den kompliziertesten Computer erfindet und bedient, ist mir durchaus geläufig. Aber der Gorilla, der die g-moll-Sinfonie von Mozart schreibt oder nur ein Gedicht von Goethe oder von wem immer – den gibt es nicht.“
Nikolaus Harnoncourt
 
„Von klein auf nahm ich immer die Gegenposition ein. Ich bin keiner, der zustimmt. Das kann ich erst dann, wenn ich auch die Gegenposition bedacht habe. Ich habe auch selbst gern Widerspruch – ich brauche jemanden, der meine Gedanken in Frage stellt. Wenn ich keinen Partner habe, gibt es notfalls auch eine heftige Diskussion mit mir selbst. “
Nikolaus Harnoncourt
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!