Peter Hille

War ein deutscher Schriftsteller.

* 11.09.1854 in Erwitzen (Nordrhein-Westfalen), Deutschland
07.05.1904 in Berlin, Deutschland

9 Zitate von Peter Hille

„Eine Seele ohne Zwang ist auch ohne Laster.“
Peter Hille
 
„Freiheit ist eine Summe mikroskopischer Unfreiheiten.“
Peter Hille
 
„Gottesfurcht ist Gotteslästerung.“
Peter Hille
 
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages

„Was ein Streber werden will, krümmt sich beizeiten.“
Peter Hille
 
„Der Humor ist der Modelleur der Welt.“
Peter Hille
 
„Die Blume ist das Lächeln der Pflanze.“
Peter Hille
 
„Wenn doch auch die Vernunft ansteckend wäre!“
Peter Hille
 
„Schrecklich sind die Anspruchslosen. Die nichts fordern, gewähren auch nichts.“
Peter Hille
 
„Mit wie wenig kann man doch manchem eine Freude machen, so man sich nur zu rechter Zeit zu opfern versteht.“
Peter Hille
 
×
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages