nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

T. S. Eliot, eigentlich Thomas Stearns Eliot

War ein Dichter, Kritiker und Dramatiker. Im Jahr 1948 erhielt er den Literaturnobelpreis.

* 26.09.1888 in St. Louis (Missouri), USA
04.01.1965 in London, England

4 Zitate von T. S. Eliot

„Angst ist die Dienerin der Kreativität.“
 
  
 
„Wir wissen zu viel und sind von zu wenig überzeugt.“
 
  
 
 
„Wo ist die Weisheit, die wir im Wissen verloren haben? Wo ist das Wissen, das wir in der Information verloren haben?“
Bemerkung
Choruses from "The Rock", 1934
 
  
 
„Jeder Tag ist ein neuer Anfang.“
 
  

"Zitat des Tages" per E-Mail