William Sommerset Maugham

War ein englischer Dramatiker, Schriftsteller, Arzt und Agent.

* 25.01.1874 in Paris (Île-de-France), Frankreich
16.12.1965 in Saint-Jean-Cap-Ferrat (Provence-Alpes-Côte d'Azur), Frankreich

10 Zitate von William Sommerset Maugham

„Die Leute bitten um Kritik, aber sie wollen nur gelobt werden.“
Bemerkung
Der Menschen Hörigkeit, 1917
William Sommerset Maugham
 
„Den Frieden kann man weder in der Arbeit noch im Vergnügen, weder in der Welt noch in einem Kloster, sondern nur in der eigenen Seele finden.“
William Sommerset Maugham
 
„Der Tod ist eine trübselige Angelegenheit, und ich rate Ihnen, sich auf keinen Fall darauf einzulassen.“
William Sommerset Maugham
 
„Im Alter bereut man vor allem die Sünden, die man nicht begangen hat.“
William Sommerset Maugham
 
„Jede Generation lächelt über die Väter, lacht über die Großväter und bewundert die Urgroßväter.“
William Sommerset Maugham
 
„Niemals sind die Menschen eher bereit, einem anderen Glauben zu schenken, als wenn er sich selbst herabsetzt; und niemals ärgert er sich mehr, als wenn sie ihn beim Wort nehmen.“
William Sommerset Maugham
 
„Originalität ist etwas, was man nie mit Absicht erreicht.“
William Sommerset Maugham
 
„Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor; wie behaglich ließe sich damit leben.“
William Sommerset Maugham
 
„In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man sechzig glückliche Sekunden.“
William Sommerset Maugham
 
„Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform.“
William Sommerset Maugham
 
×
KOSTENLOS
Zitat des Tages per E-Mail erhalten!