Johann Wolfgang von Goethe

War Dichter, Theaterleiter, Naturwissenschaftler, Kunsttheoretiker und Staatsmann. Er gilt als bedeutendster deutscher Dichter und als herausragende Persönlichkeit der Weltliteratur.

* 28.08.1749 in Frankfurt am Main (Hessen), Deutschland
22.03.1832 in Weimar (Thüringen), Deutschland

64 Zitate von Johann Wolfgang Goethe

« Erste « 2 3 4 5 Seite 5 von 5
„Kein langes Nachdenken kann die Erfindung ersetzen, die bloß Sache des Moments ist.“
Bemerkung
F. v. Müller, 05.03.1824
Johann Wolfgang Goethe
 
„Die Reihe von wirklichen Erfindungen ist gering, besonders, wenn man sie durch ein paar Jahrhunderte im Zusammenhang betrachtet. Das meiste was getrieben wird, ist doch nur die Wiederholung von dem, was dieser oder jener berühmte Vorgänger gesagt hat.“
Bemerkung
J. D. Falk, 28.02.1809
Johann Wolfgang Goethe
 
„Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist.“
Johann Wolfgang Goethe
 
„Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.“
Johann Wolfgang Goethe
 
« Erste « 2 3 4 5 Seite 5 von 5
×
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages