Zitate zum Thema: Lebensweisheiten

« 1 2 3 4 5 6 7 » Letzte »Seite 4 von 100
„Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.“
Autor unbekannt
„Beginne nicht mit einem großen Vorsatz, sondern mit einer kleinen Tat.“
Autor unbekannt
„Life ist a mountain - not a beach.“
Autor unbekannt
„Mit Geld kann man sich viele Freunde kaufen, aber selten ist einer seinen Preis wert.“
Josephine Baker
„Weit ist der Weg vom Ohr zum Herzen, aber noch weiter ist der Weg zu den helfenden Händen.“
Josephine Baker
„Viele Frauen sind nur auf ihren guten Ruf bedacht; aber die anderen werden glücklich.“
Josephine Baker
„Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen.“
Josephine Baker
„Gäbe es nicht solche, die etwas leisten, hätten viele nichts zu lästern.“
Emil Baschnonga
„Wenn ich nicht verliere, kann der andere nicht gewinnen.“
Boris Becker
„Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten Weg, der nur dahin führt, wo andere bereits gegangen sind.“
Alexander Graham Bell
„Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere; aber wir sehen meist so lange mit Bedauern auf die geschlossene Tür, dass wir die, die sich für uns geöffnet hat, nicht sehen.“
Alexander Graham Bell
„Lobreden ist das Preisen eines Menschen, der den Vorzug des Reichtums oder der Macht besitzt oder die Freundlichkeit, tot zu sein.“
Ambrose Bierce
„Die Ernährung ist nicht das Höchste, aber sie ist der Boden, auf dem das Höchste gedeihen oder verderben kann.“
Maximilian Oskar Bircher-Benner
„Je mehr Raum die Fleischnahrung und die Reizmittel in der Kost einnehmen, desto geringer werden die Leistungen, die Tugend und die physischen Kräfte.“
Maximilian Oskar Bircher-Benner
„Wenn man sagt, dass man einer Sache grundsätzlich zustimmt, so bedeutet es, dass man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen.“
Otto Bismarck
« 1 2 3 4 5 6 7 » Letzte »Seite 4 von 100
×
Erhalten Sie jeden Morgen kostenlos Ihr Zitat des Tages