nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Luege

[ 1 ] 2 3 4 » Seite 1 von 4

„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.“
Bertolt Brecht
  
„Die Menschen sind alle so geartet, dass sie lieber eine Lüge als eine Absage hören wollen.“
Marcus Tullius Cicero
  
„Ich habe keine Zeit! Und welche Ausrede hast du?“
Ernst Ferstl
  
„Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit, als Lügen.“
Friedrich Wilhelm Nietzsche
  
„Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.“
Mark Twain
  
„Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel.“
Mark Twain
  
„Männer, die behaupten, sie seien die uneingeschränkten Herrscher im Haus, lügen auch bei anderer Gelegenheit.“
Mark Twain
  
„Das Gute kann man nur mit Taten beweisen. Lasst Taten sprechen.“
Bruno Gröning
  
„Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit, zuviel Mißtrauen ist immer ein Unglück.“
Johann Nestroy
  
„Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge.“
Thomas Mann
  
„Ein Image ist das, was man bräuchte, dass die anderen denken, dass man so ist, wie man gerne wäre.“
Frank-Markus Barwasser
  
„Einem Verwaltungsrat kannst du etwas vormachen, einer Ehefrau nicht.“
Martin Suter
  
„Die Wahrheit siegt durch sich selbst. Die Lüge braucht stets einen Komplizen.“
Epiktet
  
„Hochstapler haben meist ein vortreffliches Benehmen.“
Alfred Polgar
  
„Die nationale Fahne deckt jedes Unrecht, jede Unmenschlichkeit, jede Lüge, jede Schandtat, jedes Verbrechen.“
Rudolf Rocker
  
[ 1 ] 2 3 4 » Seite 1 von 4


"Zitat des Tages" per E-Mail