nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Schwindel

[ 1 ] 2 3 » Seite 1 von 3

„Ich habe keine Zeit! Und welche Ausrede hast du?“
Ernst Ferstl
  
„Wer viel verspricht, dessen Wort wiegt leicht.“
Horaz
  
„Wahrhaftigkeit ist die größte List.“
Georg Christoph Lichtenberg
  
„Tugend nennt man die Summe der Dinge, die wir aus Trägheit, Feigheit oder Dummheit nicht getan haben.“
Henry Miller
  
„Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit, als Lügen.“
Friedrich Wilhelm Nietzsche
  
„Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein.“
Philip Rosenthal
  
„Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann.“
Mark Twain
  
„Wenn Sie Daten für sich sprechen lassen. So ist das Wissenschaft. Wenn Sie Daten eigens erheben, um zu beweisen, was Sie bereits beschlossen haben zu beweisen, so ist das nicht Wissenschaft, sondern Marketing.“
Tom DeMarco
  
„Das Gute kann man nur mit Taten beweisen. Lasst Taten sprechen.“
Bruno Gröning
  
„Zuviel Vertrauen ist häufig eine Dummheit, zuviel Mißtrauen ist immer ein Unglück.“
Johann Nestroy
  
„Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
Kurt Tucholsky
  
„Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge.“
Thomas Mann
  
„Ein Image ist das, was man bräuchte, dass die anderen denken, dass man so ist, wie man gerne wäre.“
Frank-Markus Barwasser
  
„Das Gegenteil der Heiligen sind nicht die Sünder, sondern die Scheinheiligen.“
Glenn Close
  
„Hochstapler haben meist ein vortreffliches Benehmen.“
Alfred Polgar
  
[ 1 ] 2 3 » Seite 1 von 3


"Zitat des Tages" per E-Mail