nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Beachtung

„Leute, die am höchsten stehn, Müssten auch am weitesten sehn. Wenn's in solcher Wolkensphäre Nur nicht oft so neblig wäre!“
Ludwig Fulda
  
„Gib den Menschen nicht, was sie wollen, gib ihnen, wovon sie nie zu träumen wagten.“
Diana Vreeland
  
„Vergessen Sie nicht, dass das liebste Wort eines jeden Menschen sein eigener Name ist.“
Dale Carnegie
  
„Wer interessieren will, muss provozieren.“
Salvador Dalí
  
„Tue nie etwas halb, sonst verlierst du mehr, als du je wieder einholen kannst.“
Louis Armstrong
  
„Man erreicht mehr mit einem freundlichen Blick, mit einem guten Wort der Ermunterung, das Vertrauen einflößt, als mit vielen Vorwürfen.“
Johannes Bosco
  
„Ohne Werbung Geschäfte machen ist so, als winke man einem Mädchen im Dunkeln zu. Man weiß zwar, was man will, aber niemand sonst.“
Stewart Henderson Britt
  
„Gesagt ist nicht gehört, gehört ist nicht verstanden, verstanden ist nicht einverstanden, einverstanden ist nicht behalten, behalten ist nicht angewandt, angewandt ist noch lange nicht beibehalten.“
Konrad Lorenz
  
„Alle Dinge werden zu einer Quelle der Lust, wenn man sie liebt.“
Thomas Aquin
  
„Wenn du einem Problem ins Auge siehst, fängst du an es zu lösen.“
Rudy Giuliani
  
„Kunst löst keine Probleme, aber sie macht uns diese bewusst. Sie öffnet unsere Augen, um zu sehen und unseren Geist, um zu denken.“
Magdalena Abakanowicz
  

"Zitat des Tages" per E-Mail