nur-zitate-com-logo

  • junge-tastatur
  • frau-buchstaben
  • emotionen

Begeisterung

[ 1 ] 2 3 4 » Letzte »Seite 1 von 11

„Wer nicht das Unmögliche wagt, wird das Mögliche niemals erreichen.“
Michail Alexandrowitsch Bakunin
  
„Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.“
Augustinus Hippo
  
„Ich zahle nicht gute Löhne, weil ich viel Geld habe, sondern ich habe viel Geld weil ich gute Löhne zahle.“
Robert Bosch
  
„Die Anerkennung, das Lob der anderen, stärkt unser Selbstwertgefühl. Es gibt Schwung für neue Aktivitäten. Aber man muss auch selbst die Kraft in sich haben, andere anzuerkennen. Und das sollte man öfter tun. Es macht den Umgang untereinander leichter.“
Aenne Burda
  
„Ein Gedanke kann nicht erwachen, ohne andere zu wecken.“
Marie Ebner-Eschenbach
  
„Die drei wichtigsten Dinge, um alles zu erreichen, was sich lohnt, sind: Harte Arbeit, Durchhaltevermögen und gesunder Menschenverstand.“
Thomas Alva Edison
  
„Wir wissen zu viel und sind von zu wenig überzeugt.“
T. S. Eliot
  
„Nichts Großes ist je ohne Begeisterung geschaffen worden.“
Ralph Waldo Emerson
  
„Jedes Sprichwort, jedes Buch, jedes kleine Wörtchen, das dir zu Hilfe und Trost bestimmt ist, wird auf geraden oder verschlungenen Wegen zu dir gelangen.“
Ralph Waldo Emerson
  
„Das Vergnügen, andere mit Lob zu überschütten, sollten wir uns viel öfter gönnen.“
Ernst Ferstl
  
„Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“
Johann Wolfgang Goethe
  
„Das Genie ist ein Blitz, dessen Donner Jahrhunderte währt.“
Knut Hamsun
  
„Die meisten Führungskräfte zögern, ihre Leute mit dem Ball laufen zu lassen. Aber es ist erstaunlich, wie schnell ein informierter und motivierter Mensch laufen kann.“
Lee Iacocca
  
„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“
Franz Kafka
  
„Die Berge, die es zu versetzen gilt, sind in unserem Bewußtsein.“
Reinhold Messner
  
[ 1 ] 2 3 4 » Letzte »Seite 1 von 11


"Zitat des Tages" per E-Mail